Badezimmer Trends 2024: Minimalismus & Co. - W. Schneider GmbH
Badezimmer Trends

Trendige, architektonische Stilrichtungen für Ihr Bad

Minimalismus, Sinnlichkeit, Neue Natürlichkeit und Self Care: Konzeptideen, die emotionale Erlebnisse schaffen und alle räumlichen Design Entscheidungen beeinflussen.

CEO Talk

Daniela Koch erläutert die Badezimmer Trends

Die gegenwärtigen Trends in Design und Innenarchitektur spiegeln sich deutlich in der Gestaltung moderner Badezimmer wider. Minimalismus, Sinnlichkeit, Neue Natürlichkeit und Self Care teilen einen gemeinsamen Kern: Sie sind Konzepte, die emotionale Erlebnisse kreieren und alle Entscheidungen im Raumdesign beeinflussen. Gestaltungselemente wie blendfreies Licht, Textur, Raum, Materialien und Medien werden gekonnt integriert. Sie fördern ein positives Raumgefühl und stellen den Menschen in den Mittelpunkt. Selbst in räumlich begrenzten Bädern beleben architektonische Lösungen wie Spiegelschränke und Lichtspiegel die gewählten Stilrichtungen nachhaltig. Variierbare Größen, edle Formen und langlebige Materialien setzen visuelle Akzente. Formvollendete Schränke, die im Unterputzverfahren integriert werden, lassen den Spiegelschrank wie einen gewöhnlichen Spiegel erscheinen. Innovative Lichttechnologien und clevere Stauraumlösungen krönen das Badezimmererlebnis.
Für neue Inspiration

Dieser Newsletter erscheint sporadisch. Nämlich immer dann, wenn wir überzeugt sind, Informationen zu haben, die Sie interessieren.