Spiegelschränke: Das sind die Trends für 2022

Spiegelschränke: Das sind die Trends für 2022

Lichtkompetenz

Spiegelschränke gehören zu den beliebtesten und meistverwendeten Objekten im Badezimmer. Sie bieten Stauraum für Medikamente, Kosmetika, Haarpflegeutensilien und Instrumente für Rasur oder Maniküre. So sind die vielen kleinen Dinge übersichtlich für den schnellen Zugriff untergebracht. Meist verfügen Spiegelschränke auch über integrierte Steckdosen.

Spiegelschränke als Funktionsmöbel

Aufklappbare Türen ermöglichen es, Frisur und Styling auch von der Seite sowie von hinten zu kontrollieren und zu begutachten. Meist verringern Spiegelschränke den Abstand vom Waschbeckenrand zum eigenen Spiegelbild. Das kann beim Schminken und Rasieren von Vorteil sein.

Spiegelschränke sind mehr als Funktionsmöbel

Moderne Spiegelschränke erinnern nur noch entfernt an die früher typischen Plastikmodelle mit den drei kleinen Türchen.

Hochwertige Spiegelschränke sind mit modernen Beleuchtungselementen ausgestattet. Ein Spiegelschrank mit integrierter Beleuchtung unterstützt zum einen die persönliche Pflege und Hygiene. Er ist aber auch ein wesentliches, eigenständiges Gestaltungselement im Bad. Sein Licht definiert den Raum. Ein Spiegelschrank mit Beleuchtung verleiht dem Badezimmer Atmosphäre und Stimmung – ganz in Ihrem persönlichen Stil.

Badezimmer-Trends für 2022

Die Trends bewegen sich weiter in Richtung Komfort, verstärkt verbunden mit erweiterter (smarter) Funktionalität. Das alles wird eingebettet in ein eigenständiges, äusserst wohnliches und vor allem sehr persönliches Interior-Design. Diese Grundtendenzen zeigen sich in sehr unterschiedlichen Stilrichtungen.

  • Oft dominieren matte Oberflächen in Schwarz oder matte Armaturen bei weisser Keramik.
  • Der Mut zur Farbe ist zurück.
  • Eine aufgeräumte und minimalistische Optik drückt sich in ruhiger Flächengestaltung aus. Auch fugenlose Böden und Wände sind zu sehen.
  • Bodenständige Materialien aus der Natur wie Holz und Stein harmonieren mit natürlichen Farben und Materialien bei Accessoires und Badtextilien.
  • Angenehme Beleuchtung mit intelligentem Licht, das sich der Stimmung anpasst, wird vermehrt nachgefragt. Gleiches gilt für Akzentbeleuchtung zur Strukturierung der Räumlichkeit sowie zur Betonung von aussergewöhnlichen Details des Designs.
  • Beliebt sind pfiffige Kombinationen zweier Trends, beispielsweise von mattem Schwarz mit Holzoptiken.
  • Begehbare Dusche und freistehende Wanne bleiben weiter aktuell.

Was bedeuten die Badezimmer-Trends für die Wahl der Spiegelschränke?

Badezimmer werden üblicherweise spätestens nach 20 bis 30 Jahren erneuert. Auch wenn Sie nicht so lange mit Renovierung, Sanierung und Erneuerung warten, rechnen Sie bei Badobjekten mit einer langen Lebensdauer.

Bei hochwertigen Spiegelschränken aus Aluminium können Sie davon ausgehen, dass sich die Qualität in dauerhaft ansprechender Ästhetik zeigt. Den bevorzugten Stil der Badeinrichtung gestaltet man in der Regel so, dass er lange aktuell und dank Accessoires variierbar bleibt.

Moderne Spiegelschränke sind Multitalente. Mit ihren essenziellen Funktionen gehören sie zur Grundausstattung des Badezimmers. Mit einer eher zurückhaltend-dezenten Gestaltung fügen sie sich problemlos harmonisch in den trendigen Stil des neuen Badezimmers ein. Anhaltende Trends bei Spiegelschränken beziehen sich meist auf die Optimierung ihrer Komfortfunktionen.

Wie sehen die Trends bei Spiegelschränken aus?

Integrierte Indirekte Beleuchtung

Spiegelschränke passend zu den aktuellen Bad-Trends

  • Spiegelschränke mit minimalistisch-puristischem Design unterstützen den Trend zur aufgeräumten Optik. Eine farbig dominierte Bad-Gestaltung bereichern sie durch ihre zurückhaltende Formgebung und die optische Erweiterung des farbigen Raumes.
  • Mit den Trends zur Natürlichkeit im Bad harmonieren alle Spiegelschränke mit dezent-eleganter Anmutung.
  • LED-Beleuchtung und die Verwendung von recycelbarem Grundmaterial unterstützt die Tendenz zu mehr Nachhaltigkeit.
  • Steuerbare Lichtfunktionen sorgen für Wohnlichkeit im Bad. Intelligentes Licht unterstützt das Wohlbefinden der Nutzer bei jeder Badgestaltung.
  • Flächenbündig eingebaute Spiegelschränke ergänzen und betonen die elegante Wirkung der angesagten matten Oberflächen.
  • Das Design des Spiegelschranks nimmt die Trendfarbe auf: Eleganz in Schwarz.

So finden Sie Ihren Wunsch-Spiegelschrank

Der Spiegelschrank ist ein Möbelstück, das viel Stauraum zur Verfügung stellt und damit Ihre Morgen- und Abendroutinen unterstützt. Er taucht das Bad in ein angenehmes Licht und wirkt selbst als eigenständiges Designobjekt. Damit Ihr neuer Spiegelschrank all Ihren Wünschen gerecht werden kann, sollten Sie sich ihm systematisch schrittweise annähern.

Die richtige Grösse

Lichtspiegel a Line

Die passende Grösse ermitteln Sie am besten anhand der Waschtischbreite und der Raumgrösse. Breite, Höhe und Tiefe sollten sich harmonisch in die räumlichen Proportionen einfügen. Bedenken Sie auch den Raumbedarf bei geöffneten Türen. Der Formgebung der Sanitärobjekte kann ein Spiegelschrank entweder angenähert sein, oder er inszeniert geschickt einen spannungsreichen Kontrast.

Wie viel Licht benötigen Sie?

Bei kleineren Bädern kann ein beleuchteter Spiegelschrank die Grundbeleuchtung ersetzen. Am besten eignet sich dafür eine indirekte Beleuchtung, die die Wand erhellt. Angestrahlte Wände lassen kleine Räume grösser wirken.

Welche Innenraum- und Bedienoptionen sind Ihnen wichtig?

Benötigen Sie zusätzliche Steckdosen? Wünschen Sie pflegeleichte, variable Glaseinlegeböden? Auf welche Weise sollen sich die Türen öffnen lassen (Griff, Push-open, Glasüberstand)? Soll ein vergrössernder Kosmetikspiegel integriert sein? Möchten Sie im Bad Musik hören?

Wo sollen die Beleuchtungselemente angebracht sein?

Beidseitig symmetrisch angebrachte Beleuchtung erscheint ruhig und harmonisch. Sie leuchtet das Gesicht gleichmässig und blendfrei aus. Eine Lichtleiste, im oberen Bereich angebracht, kann nach oben abstrahlen und gleichzeitig zur Allgemeinbeleuchtung beitragen. Der Spiegelschrank mit Rundumbeleuchtung wirkt dekorativ und luxuriös, wie ein eigenständiges Bild.

Ein Spiegelschrank mit mehreren Beleuchtungsoptionen kann für viele Bad-Typen das perfekte Licht bereitstellen. Er leuchtet das Gesicht gleichmässig hell aus und taucht zugleich den Raum in ein warmes, angenehmes Licht.

Eintürig oder mehrtürig?

Eintürig oder mehrtürig

Eintürig erscheint der Spiegelschrank klar, geradlinig und minimalistisch. Er konzentriert sich auf seine wesentlichen Funktionen und drückt dies auch im Design aus. Mehrtürige Schränke wirken wegen der Gliederung der Spiegelfläche eher eigenständig.

Welche Anforderungen stellen Sie an die Lichtqualität im Bad?

Gehören Sie bei der Körperpflege zu den schnellen Pragmatikern, oder sind Sie eher der Verwöhn- und Entspannungstyp? Kommen Sie morgens problemlos schnell auf Touren und sind gleich leistungsbereit? Oder fühlen Sie sich müde und benötigen eine längere Anlaufzeit? In letzterem Fall kann Ihnen eine dem Biorhythmus angepasste Lichtsteuerung helfen.

Ein vermehrter Blauanteil, der dem vom Tageslicht entspricht, unterdrückt nämlich das Müdigkeit hervorrufende Hormon Melatonin. Es fördert den Botenstoff Serotonin, der den Stoffwechsel anregt sowie wach und aktiv macht.

Fordern Sie unsere Expertise!

Wir sind Schweizer Marktführer bei hochwertigen Spiegelschränken. Wir stehen für innovative Ansätze in den Bereichen Design, Funktionalität, Nachhaltigkeit und Lichtkompetenz. Das richtige Licht für Ihr Ambiente, Ihr Wohlbefinden, Ihre Gesundheit und Leistungsfähigkeit bereitzustellen, leitet uns bei unserer Arbeit.

Wir helfen bei der Wahl Ihres neuen Spiegelschranks, um Ihre Wünsche bei Gestaltung, Komfort und Funktionalität in Einklang zu bringen. Wir sind uns sicher, dass unser Produktportfolio auch Ihren Wunsch-Spiegelschrank bereithält.

Kontaktieren Sie uns gern für weitere Fragen. Unsere kompetenten Fachkräfte freuen sich über Ihr Interesse und beraten Sie gern. Unserer Kontaktseite entnehmen Sie unsere Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und das Kontaktformular.

Nutzen Sie die Beratung durch unsere Experten!

Wir von W. Schneider sind für Sie da. Kontaktieren Sie uns per Mail, Telefon oder über unser Kontaktformular. Gerne beraten wir Sie zu Ihrem neuen Spiegelschrank im Bad.

E-MailTelefon